Projekte

Internetbasierende Informationsplattform für Fachkräfte (EEBD)

Der Gebäudesektor macht derzeit rund 40% des Gesamtenergieverbrauchs der EU aus. Passen die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, so kann durch Umsetzung entsprechender Einsparmaßnahmen der Energieverbrauch um bis zu 22% reduziert werden. Diese Zahlen zeigen sehr deutlich, wie wichtig es ist im Bereich „Steigerung der Energieeffizienz von Gebäuden“ aktiv zu werden. Durch die Einführung der EU-Gebäude­richtlinie sollen dazu wichtige gesetzliche Rahmenbedingungen geschaffen werden.

Neben den technischen Möglichkeiten energieeffiziente Lösung ökonomisch sinnvoll umsetzen zu können, ist es vor allem auch wichtig, dass entsprechend qualifizierte Fachkräfte (von Planer bis zum Gebäudebetreiber) zur Verfügung stehen.

Ziel dieses Projektes ist es daher eine entsprechende internetbasierende Informations- und Schulungsplattform zu entwickeln, die Fachleuten die Möglichkeit gibt zum einen die EU-Gebäuderichtlinien bzw. nationale Richtlinien besser zu verstehen und umzusetzen und zum anderen Know-How zu erlangen, wie man Gebäude energieeffizient plant, umsetzt und betreibt. Das Schulungswerkzeug bzw. die entsprechenden Informationen sollen in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar sein.

Zur Erreichung des definierten Ziels sind folgende Schritte vorgesehen:

- Identifizierung des erforderlichen Informationsbedarfs für die einzelnen Zielgruppen in den verschiedenen europäischen Regionen

- Überblick über derzeit verfügbare Schulungsunterlagen bzw. –angebote in den verschiedenen europäischen Regionen

- Entwicklung einer Web-Datenbank mit den wesentlichen Schulungsunterlagen bzw. -angeboten aus den verschiedenen europäischen Regionen

- Evaluierung der Webdatenbank in Zusammenarbeit mit Schulungseinrichtungen, Universitäten und schlussendlich ausgewählten Vertretern der Webdatenbank-Nutzer

- Fertigstellung und Verbreitung der Webdatenbank nach Ausarbeitung der Evaluierungsergebnisse

- Durchführung von Testschulungen, u.a. in Form eines Online-Trainings

- Diverse Verbreitungsaktivitäten: Workshops, Informationsfalter und –broschüren, Emails, Webseite, etc.

Zur Optimierung der Projektergebnisse sollen bei allen oben genannten Schritten die wesentlichen Zielgruppen entsprechend der Projektinhalte direkt eingebunden werden. Die Zielgruppen reichen hier von traditionellen Schulungseinrichtungen während der State-of-the-art Analyse von Schulungsangeboten über Trainer, die das Schulungswerkzeug in der Entwicklungsphase evaluieren, bis hin zu den konkreten Nutzern des schlussendlichen Schulungswerkzeuges (Architekten, Planer, Facility-Manager, Energieberater,...). Die Möglichkeit zur Nutzung des Werkzeuges soll dabei kostenlos sein.


Auftraggeber:

Europäische Union, DG TREN, 2005

Status:

abgeschlossen

Projektpartner:

TEICRETE - Technological Educational Institute of Crete (Greece)

UOA - National and Kapodistrian University of Athens (Greece)

BRE - Building Research Establishment Ltd (United Kingdom)

ULR - Université de La Rochelle (France)

BYTE S.A. (Greece)

RHEVA - Federation of European heating and air-conditioning associations

REAC - Region of Crete - Regional Energy Agency of Crete (Greece)

BSREC – Black Sea Region Energy Centre (Black Sea region countries)

BulSHRAE - Bulgarian Society of Heating Ventilating and Air Conditioning Engineers (Bulgaria)

Publikationen:

Presentation vom Projekt "Internetbasierende Informationsplattform für Fachkräfte"

Präsentation und Newsletter

zum Projekt "Internetbasierende Informationsplattform für Fachkräfte zur Umsetzung der Gebäuderichtlinie"

WORKSHOP zum Projekt "Internetbasierende Informationsplattform für Fachkräfte"

Vorträge zum Workshop „Energieausweis als Chance für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Bauwesen“ am 28. August 2007 in Graz.

 
 
 
 

 
TOP-EVENT
VERANSTALTUNGEN

Di. 4. Apr. 17

„Fernwärme der Zukunft“ - der Beitrag der Solarthermie zur Wärmewende

Ort: FH CAMPUS 02, Körblergasse 126, 8010 Graz

Veranstalter: AEE INTEC, Stmk. Landesregierung, S.O.L.I.D.

25. - 27. Apr. 17

GREENFOODS - Training - Wien, 25 - 27. April 2017

Ort: Fachverband der Lebensmittelindustrie, Zaunergasse 1-3, 1030 Wien

Veranstalter: AEE INTEC

28. - 29. Apr. 17

21. Internationale Passivhaustagung 2017

Ort: Messe Wien, Congress Center | Wien, Österreich