Zum Inhalt springen (ALT+1) Zum Hauptmenü springen (ALT+2) Zur Suche springen (ALT+3) Zum den Quicklinks springen (ALT+4)

Masterarbeit: Open Source Software für solarthermische Großanlagen

AEE INTEC

AEE – Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC) ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut, das im Jahr 1988 gegründet wurde. AEE INTEC beschäftigt derzeit rund 80 MitarbeiterInnen aus elf Nationen und vergibt laufend Dissertationen, Masterarbeiten und Praktika. AEE INTEC arbeitet in den Bereichen „Gebäude“, „Städte und Netze“, „Technologieentwicklung“ und „Industrielle Systeme“ an Grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung in F&E-Projekten.

Forschungsprojekt

Die Masterarbeit ist in das laufende Forschungsprojekt „HarvestIT” eingebunden (Projektwebsite: www.collector-array-test.org). Ziel des Projekts ist die Entwicklung einer Open Source Software für eine fundierte Leistungs- und Ertragsanalyse von solarthermischen Großanlagen mittels eines automatisierten Testverfahrens. Dazu werden aus Betriebsdaten basierend auf einem dynamischen Modell charakteristische Parameter geschätzt um Effekte wie Verschmutzung, Degradationen oder Effizienz-Einbußen zu detektieren. Projektexterne Stakeholder werden mit einem Open Innovation Ansatz ins Projekt einbezogen um ein Tool für die ganze Branche zu schaffen.

Master-Arbeit

Der Fokus der Arbeit liegt auf der Software-Umsetzung und Weiterentwicklung des Testverfahrens
D-CAT (Dynamic Collector Array Test), das als Proof-of-Concept in Vorprojekten entwickelt wurde. Validierte Messdaten für die Methodik- und Softwareentwicklung liegen vor. 

Aufgaben

  • Recherche von Software Packages für dynamische Optimierungsprobleme (z.B. IDAES-pse).
  • Dynamische Modellierung von Testanlagen, Durchführung der Parameterschätzung, Analyse und Finetuning der Optimierungsalgorithmen, Interpretation der Ergebnisse.
  • Ggf. Implementierung von Algorithmen für Datenqualität, KPIs und Strahlungsumrechnung.

Wir erwarten…

  • Studium Regelungstechnik, Physik, Statistik, Softwareentwicklung, Energietechnik o. ä.
  • Erfahrung mit Softwareentwicklung / Python.
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch.

Wir bieten…

  • Bezahlte Masterarbeit.
  • Nennung als Contributor im Open Source Projekt. 
  • Intensive Betreuung, Einbindung in internationales, partizipatives, multidisziplinäres Team.
  • Austausch mit Industriepartnern, Möglichkeit der Online-Teilnahme an IEA SHC Task 68.
  • Auf Wunsch ist eine kooperative Masterarbeit zusammen mit einem/r Masterstudenten/in bei unserem
  • Projektpartner SOLID Solar Energy Systems GmbH möglich.

Arbeitsplan

Geplante Dauer: 6 Monate
Starttermin: September/Oktober 2022 bzw. ab sofort
Durchführungsort: Gleisdorf (Österreich) / Home-Office

Kontakt für inhaltliche Fragen und Bewerbung an:

DI Mag. Daniel Tschopp, BSc
d.tschopp @aee.at
+43 (0) 3112 / 5886-256