Zum Inhalt springen (ALT+1) Zum Hauptmenü springen (ALT+2) Zur Suche springen (ALT+3) Zum den Quicklinks springen (ALT+4)

Masterarbeit: Optimale Produktionsplanung für industrielle Backprozesse: Experimentelle Validierung eines Demand Side Management Tools

AEE INTEC

AEE – Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC) ist ein außeruniversitäres Forschungs-institut, das im Jahr 1988 gegründet wurde. AEE INTEC beschäftigt derzeit rund 85 Mitarbeiter*innen aus acht Nationen und vergibt laufend Dissertationen, Masterarbeiten und Praktika. AEE INTEC arbei-tet in den Bereichen „Gebäude“, „Städte und Netze“, „Technologieentwicklung“ und „Industrielle Systeme“ an Grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung in nationalen und internationalen F&E-Projekte in Kooperationen mit Universitäten, FHs, anderen Forschungseinrichtungen und der Industrie.

Forschungsprojekt und Einbindung

DSM_OPT ist ein laufendes Forschungsprojekt mit dem Ziel, die Entwicklung eines Entscheidungsunterstützungssystems für das Demand-Side-Management (DSM) zur optimalen Planung und den Betrieb von Industrieprozessen. DSM_OPT ist Teil der Vorzeigeregion NEFI – New Energy for Industry, die Industriebetriebe und deren Dekarbonisierung in das Zentrum eines langfristigen Innovationsprozesses zur Förderung der technologischen Entwicklung stellt. Das Projekt wird an zwei Fallstudien im Stahlwerk Marienhütte und in der Bäckerei Sorger implementiert, wo die verschiedenen Module der Tool-box getestet, validiert und vorgestellt werden. DSM_OPT kann Unternehmen dabei unterstützen, erneuerbare Energien besser zu integrieren und die Energieinfrastruktur (z.B. Stromnetz) durch die optimale Planung von Energieerzeugungseinheiten und Verbrauchern zu entlasten. Als zusätzlicher Vorteil können die erforderlichen Speicherkapazitäten reduziert werden.

Master-Arbeit

  • Testen und validieren des im Rahmen von DSM_OPT entwickelten DSM-Tools anhand von vorhandenen Messdaten
  • Anwendung und Validierung des DSM-Tools für einen industriellen Anwendungsfall
  • KPI (Key Performance Indicator) Design für die Validierung des DSM-Tools
  • Datenauswertung und Analyse aus Validierungsexperimenten
  • Untersuchung von Skalierungs- und Multiplizierungsmöglichkeiten im industriellen Kontext

Wir erwarten

  • Interesse an Klimaschutz, nachhaltigen Lösungen zu Energieeffizienz
  • Kreative, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausbildung und Verständnis bezüglich industrieller Prozesse und Energieversorgung
  • Erfahrung mit Datenverarbeitung und Datenanalyse
  • Interesse an Modellierung und Simulation
  • Pluspunkt: Programmier-Kenntnisse

Wir bieten

  • Bezahlte Master-Arbeit mit enger Einbindung in ein laufendes Projekt
  • Betreuung durch erfahrene Mitarbeiter*innen, kompetente fachliche Unterstützung
  • Zeitrahmen: Startdatum März/April 2024, Dauer etwa 6 Monate

Kontakt für inhaltliche Fragen und Bewerbungen an:

Dr.in Jana Reiter
Tel.: +43 (0)3112 5886-453
E-Mail: j.reiter@aee.at