Zum Inhalt springen (ALT+1) Zum Hauptmenü springen (ALT+2) Zur Suche springen (ALT+3) Zum den Quicklinks springen (ALT+4)

Alle Projekte

Arbeitsschwerpunkte & Forschungsbereich wählen:

 
 
 

Parabolrinnenkollektorsystem zur Erzeugung von Prozesswärme (abgeschlossen)

Entwicklung und Optimierung eines Parabolrinnenkollektorsystems zur Erzeugung von Prozesswärme für industrielle Prozesse.

 

Selektive, farbige Fassadenkollektoren - Colourface

Entwicklung von selektiven farbigen Beschichtungen für thermische Sonnenkollektoren in der Fassade.

 

Modularer Energiespeicher nach dem Sorptionsprinzip mit hoher Energiedichte (MODESTORE)

Wärmespeicherung ist nach wie vor eine der größten technischen Schwierigkeiten bei der Nutzung regenerativer Energiequellen. Vor allem die Nutzung thermischer Solarenergie zur Raumheizung hängt von der Fähigkeit ab, Wärme über lange Zeit mit möglichst geringen Verlusten zu speichern. Seit 1995 gibt es eine konsequente Entwicklungstätigkeit mit dem Endziel einen Sorptionsspeicher zu bauen und auf den Markt zu bringen. Beginnend mit Grundlagenforschung und Simulation wurde über erste Labormodelle bis zur Prototypenentwicklung im Rahmen des EU-Projektes HYDES ein grundsätzlich funktionierender Sorptionsspeicher entwickelt.

 

Potenzialstudie zur thermischen Solarenergienutzung in Gewerbe- und Industriebetrieben

Promise – Produzieren mit Sonnenenergie. Dokumentation von Beispielen der thermischen Solarenergienutzung in Gewerbe- und Industriebetrieben, Identifizierung der Produktionsprozesse und Branchen, die Niedertemperaturwärme benötigen, Ermittlung des Potenzials für solarthermische Systeme zur Bereitstellung von Niedertemperaturwärme, Case Studies für Branchen und Prozesse mit großem mittelfristigen Umsetzungspotenzial.

 

SWAMP - Nachhaltige Wasser- und Abwassersysteme im Tourismus

Erarbeitung von Richtlinien für eine nachhaltige Wasserwirtschaft und ein wirtschaftliches und leistungsfähiges Abwasserreinigungssystem für Tourismusbetriebe in ländlichen Gebieten ohne Kanalanschluss.

 

Solare Kombianlagen

Realisierung von ca. 140 solaren Kombianlagen in 6 europäischen Ländern in Kooperation mit der Solarindustrie.

 

Betriebstechnische Analyse und Optimierung des Passivbürohauses W.E.I.Z.

Das Weizer Energieinnovationszentrum W.E.I.Z. stellt als Bürogebäude den letzten Stand der Technik einer energieeffizienten und ökonomischen Gebäudetechnologie in Form eines Passivhauses dar.

 

Passive Kühlungskonzepte für Büro- und Verwaltungsgebäude mittels Erdreichwärmetauscher

Passive Kühlungskonzepte für Büro- und Verwaltungsgebäude mittels luft- bzw. wasserdurchströmter Erdreichwärmetauscher. Vergleich von passiven Kühlkonzepten in Verbindung mit konventionellen Klimatisierungsgeräten.

 

Solarunterstützte Wärmenetze

Optimierung und Standardisierung von Systemkonzepten für thermische Solaranlagen in Mehrfamilienhäusern.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15