Zum Inhalt springen (ALT+1) Zum Hauptmenü springen (ALT+2) Zur Suche springen (ALT+3) Zum den Quicklinks springen (ALT+4)

Solarkampagne SPAR mit SOLAR 2012

Kostenlose Sonnenenergie nutzen, selbst was gegen den Feinstaub tun und dabei Förderungen vom Land Steiermark und den steirischen Gemeinden abholen, das sollten angesichts der Energiepreise möglichst viele Steirerinnen und Steirer. Landeshauptmannstellverstreter Siegfried Schrittwieser lud zu kostenlosen Infoabenden in der ganzen Steiermark ein.

Mit der Solarkampagne „SPAR mit SOLAR“ möchte das Land Steiermark die Verbreitung der wohl saubersten Form der Warmwasserbereitung und Raumheizung forcieren.

Solaranlagen zur Warmwasserbereitung mit einer Mindestfläche von 6 m² Aperturfläche werden vom Land Steiermark mit € 50,- pro m² unterstützt, bzw. mit € 60,- pro m² Kollektorfläche bei Raumheizungsanlagen ab 16 m². Zusätzlich gibt es einen Sockelbetrag von € 300,- bzw. für Raumheizungsanlagen ab 16 m² Kollektorfläche einen Sockelbetrag von € 500,-. Mit der Solarförderung des Landes können rund 30% der Kollektorkosten abgedeckt werden!

Am Sonntag, den 5. Februar 2012 fiel der Startschuss zur Solarkampagne 2012. Auf der Grazer Häuselbauermesse wurde über die Nutzung der thermische Solarenergie und die Fördermöglichkeiten diskutiert.

In weiterer Folge gab es die Möglichkeit bei den Infoveranstaltungen in verschiedenen steirischen Bezirken kostenlos teilzunehmen.

Mittwoch, 15.Februar 2012 - 19:00 Uhr, Laßnitzhaus Deutschlandsberg

Dienstag, 6.März 2012 - 19:00 Uhr, Raiffeisensaal Feldbach

Dienstag, 13.März 2012 - 19:00 Uhr, CCD – Communications Center Donawitz

Dienstag, 20. März 2012 - 19:00 Uhr, Arbeiterheim Fohnsdorf

Dienstag, 27. März 2012 - 19:00 Uhr, Volkshaus Stainach

Der speziell entwickelte Solarkalkulator macht die Auswahl der Solaranlagengröße zum Kinderspiel und ermöglicht darüber hinaus die einfache Ermittlung der Förderhöhe sowie der jährlichen Einsparungen an Energiekosten. Sowohl Solarkalkulator als auch eine Infobroschüre liegen bei allen Gemeinden in der Steiermark auf oder können kostenlos bei der Info-Hotline 03112/588612 (Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr) oder per Email (solarwaerme@klimaaktiv.at) bestellt werden.

Die Infobroschüre steht als kostenloser Download zur Verfügung.

SPAR mit SOLAR auf YouTube.

„SPAR mit SOLAR“ ist eine Initiative des Landes Steiermark. Durchgeführt wird das Projekt von AEE INTEC in Kooperation mit der Grazer Energieagentur.

Partner von „SPAR mit SOLAR“ sind die Landesinnung der steirischen Installateure, die Raffeisen Landesbank, klima:aktiv erneuerbare wärme sowie die Industriepartnern Gasokol, SOLARFOCUS, ÖkoTech, Vaillant, Solution und Sonnenkraft.


Projektleitung

Ing. Ewald Selvicka

Auftraggeber

Land Steiermark

In Kooperation mit:
Wirtschaftskammer Steiermark
Das Aktionsprogramm des Lebensministeriums klima:aktiv erneuerbare wärme
Raffeisen Landesbank

Projektpartner

Grazer Energieagentur
Gasokol
SOLARFOCUS
ÖkoTech Produktionsgesellschaft für Umwelttechnik mbH
Vaillant Austria GmbH
Solution Solartechnik GmbH
SONNENKRAFT

Publikationen

Infobroschüre "Spar mit Solar"