"nachhaltige technologien" 1|2020

D Armin Knotzer Smart Readiness Indikator – Bewertungsschema für intelligente Gebäude for Technological Research NV (VITO), EnergyVille und Waide Strategic Efficiency (kurz VITO-Konsortium) arbei- tet für die EU-Kommission derzeit einen Vorschlag aus. Die nationale Spezifizierung des SRI für Österreich war Inhalt einer 2019 fertiggestellten Studie. Im Austausch mit dem IEA EBC Annex 67 zu energieflexiblen Gebäu- den, den zuständigen Personen der EU-Generaldirektion Energie, dem VITO-Konsortium und den nationalen Stakeholdern wurde ein Vorschlag mit eindeutiger Zielrichtung Dekarbonisierung des Gebäudebereichs ausgearbeitet. ie EU-Kommission möchte auf Basis des „Clean Energy for All Europeans“-Maßnahmenpakets von 2016 intelligente Gebäudetechnologien mit einem hohen Anteil an erneuerbaren Energien im Energiesystem und mit Energieeffizienz verschränken. Dazu soll die Bewer- tung durch einen Smart Readiness Indicator (SRI) bei- tragen, dessen Einführung mit der letzten Änderung der EU-Gebäuderichtlinie (EPBD) 2018 beschlossen wurde. Die EU-Kommission wird 2020 ein Bewertungsschema inklusive Definition und Methodik der Berechnung des SRI vorlegen. Ein Konsortium mit dem Flemish Institute Energieeffizient sanierte oder neu gebaute Häuser, die erneuerbare Energie selbst produzieren und verschiedene im Austausch stehende Technologien wie Speicher beinhalten, könnten in Zukunft besser bewertet werden Foto: AEE INTEC

RkJQdWJsaXNoZXIy MzkxMjI2